Menschen bei Flut auf Bohrinsel Dyksterhusen eingeschlossen

Zwei Menschen litten an Unterkühlung und wurden gerettet.

Am Abend des Ostermontags waren 11 Menschen auf der Bohrinsel bei Dyksterhusen von der Flut eingeschlossen worden. Zwei Personen kamen später in ein Krankenhaus.