Enercon-Mitarbeiter streiken in Aurich

Sie wollen in Entscheidungsprozesse einbezogen werden.

Das Windkraftunternehmen Enercon hat ihnen das Urlaubsgeld gestrichen. Darum haben gut 150 Mitarbeiter am Samstag vor dem Firmensitz in Aurich demonstriert. Aufgerufen hatte die Tochterfirma WEA Service Nord.