Fußball

Danny Steinbach wird neuer Trainer beim SV Nortmoor

Danny Steinbach ist momentan noch Trainer in Veenhusen. Bild: Privat

Danny Steinbach ist momentan noch Trainer in Veenhusen. Bild: Privat

Im Sommer endet die Trainerzeit von Danny Steinbach bei Fortuna Veenhusen. Danach geht es für den Coach nahtlos weiter. Er wechselt zum Ostfrieslandligisten SV Nortmoor.

Nortmoor - Danny Steinbach wird in der neuen Saison 2021/22 den Trainerposten beim Fußball-Ostfrieslandligisten SV Nortmoor übernehmen. Der derzeitige Coach Stefan Ehmen wird seine aktive Trainerlaufbahn am Ende der Saison ruhen lassen.

„Als bekannt wurde, dass Danny im Sommer 2021 die Fortunen aus Veenhusen verlassen würde, war er ein absoluter Wunschkandidat auf den frei werdenden Trainerposten in Nortmoor“, teilte der SV Nortmoor mit. Zu seiner aktiven Zeit als Spieler agierte Steinbach in mehreren höherklassigen Ligen und hat auch in der Oberliga seine Spuren hinterlassen.

Steinbach hat schon viel Erfahrung

„Danny hat als Spielertrainer in Detern, als Co-Trainer bei Frisia Loga und zuletzt vier Jahre lang in Veenhusen bewiesen, dass er über einen exzellenten Fußballsachverstand verfügt, eine Mannschaft führen und weiterentwickeln kann“, so der Sportliche Leiter vom SVN, Torsten Schmidt.

„Da zum jetzigen Zeitpunkt keiner sagen kann, ob und wann die Saison beendet werden wird, freut es mich umso mehr, dass Dannys Zusage ‚klassenunabhängig‘ zählt! Mir wäre es persönlich am liebsten, dass die Saison sportlich auf dem grünen Rasen entschieden wird und unser neuer Trainer in der Ostfrieslandliga sein Amt im Sommer antreten kann“, so Schmidt weiter.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren.

Anmelden