Erinnerung

Gedenken an Auschwitz-Befreiung in diesem Jahr dezentral

Esther Bejarano, eine Überlebende aus dem KZ Auschwitz, war im vergangenen Jahr Anfang Februar noch in Emden zu Besuch und trat - hier mit Kutlu Yurtseven (Mitte) und Joram Bejarano - in der Johannes a Lasco Bibliothek auf. Bild: Archiv

Esther Bejarano, eine Überlebende aus dem KZ Auschwitz, war im vergangenen Jahr Anfang Februar noch in Emden zu Besuch und trat - hier mit Kutlu Yurtseven (Mitte) und Joram Bejarano - in der Johannes a Lasco Bibliothek auf. Bild: Archiv

Von Mona Hanssen

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee Überlebende aus dem Konzentrationslager Auschwitz. Normalerweise würden an diesem Gedenktag Veranstaltungen in ganz Ostfriesland stattfinden. Dieses Jahr gibt es stattdessen dezentrale Aktionen.

Emden/Ostfriesland - Nur noch etwa 7000 Gefangene waren am Leben, als die Soldaten der Roten Armee die Konzentrationslager von…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.