Erneuerbare Energien

Flexibilität und mehr Daten sollen Energiewende voranbringen

Wenn zu viel Wind weht, werden Windkraftanlagen abgeschaltet – das soll künftig verhindert werden. Symbolbild: Büttner/DPA-Zentralbild/DPA

Wenn zu viel Wind weht, werden Windkraftanlagen abgeschaltet – das soll künftig verhindert werden. Symbolbild: Büttner/DPA-Zentralbild/DPA

Von Daniel Noglik

Die EWE und 32 Partner schließen nach vier Jahren das Energiewendeprojekt Enera ab. Die Redaktion hat mit den Verantwortlichen über die Ergebnisse der 170 Millionen Euro teuren Forschung gesprochen.

Ostfriesland/Oldenburg - Vier Jahre intensive Arbeit, 170 Millionen Euro Budget: Der Oldenburger Energieversorger EWE hat am Donnerstag in einer…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.