Washington (dpa)

Lob für Auftritt von US-Poetin Amanda Gorman

Die amerikanische Dichterin Amanda Gorman hat die Menschen bewegt. Foto: Patrick Semansky/AP Pool/dpa

Die amerikanische Dichterin Amanda Gorman hat die Menschen bewegt. Foto: Patrick Semansky/AP Pool/dpa

Von Christina Horsten, Sebastian Kramer und Lisa Forster (dpa)

Amanda Gorman ist die jüngste Poetin, die je bei der Amtseinführung eines US-Präsidenten aufgetreten ist. Ihr Gedicht handelt von Einheit, einer verheißungsvolleren Zukunft für das tiefgespaltene Land - und vom Sturm auf das Kapitol.

Sie war der eigentliche Star bei der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden: Amanda Gorman.

Die 22-jährige Poetin las ein…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.