Einsatzkräfte

Feuerwehren nutzen künftig fünf Begegnungsstätten

Die Freiwillige Feuerwehr Folmhusen kann die in dem Gebäudekomplex befindliche Begegnungsstätte (hinten) künftig vermehrt nutzen. Bild: David Ammermann

Die Freiwillige Feuerwehr Folmhusen kann die in dem Gebäudekomplex befindliche Begegnungsstätte (hinten) künftig vermehrt nutzen. Bild: David Ammermann

Von Carsten Ammermann

Ab sofort dürfen fünf Feuerwehren Begegnungsstätten als Versammlungsraum und für andere Veranstaltungen stärker nutzen. Mit dieser Regelung löst die Gemeinde Westoverledingen ein Platzproblem der Helfer.

Westoverledingen - Heino Veenekamp ist begeistert. „Das ist für uns eine hervorragende Lösung“, sagte der Gemeindebrandmeister der Gemeinde…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.