Justiz

Möchtegern-„Käsekönig“ schon wieder untergetaucht

Die angeblich beabsichtigte große Bio-Käseproduktion in Rhauderfehn entpuppte sich 2020 als große Luftnummer des niederländischen Hochstaplers Marco D.. Der ist jetzt schon wieder untergetaucht. Bild: Pixabay

Die angeblich beabsichtigte große Bio-Käseproduktion in Rhauderfehn entpuppte sich 2020 als große Luftnummer des niederländischen Hochstaplers Marco D.. Der ist jetzt schon wieder untergetaucht. Bild: Pixabay

Von Günter Radtke

Dieser Fall hatte im vergangenen Jahr für große Aufregung gesorgt: Ein Hochstapler aus den Niederlanden wollte mit betrügerischen Mitteln in Rhauderfehn „Käsekönig“ werden. Nun gibt es Neuigkeiten von ihm.

Oberledingerland/Aurich - Der selbsternannte Fehntjer „Käsekönig“ ist schon wieder verschwunden, ist schon wieder untergetaucht. Mit einem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.