Corona-Folgen

Ostfriesische Geschäftsleute seit 2,5 Monaten ohne Einkommen

Von Andreas Ellinger

Ostfriesische Betriebe, die vom Arbeitsverbot des Corona-Shutdowns betroffen sind, haben teilweise noch keinen Cent der staatlichen „Novemberhilfe“ erhalten. Auch weitere Zahlungen werden auf sich warten lassen, wie aus einer Auskunft des Landes-Wirtschaftsministeriums hervorgeht.

Ostfriesland/Berlin - Es ist Mitte Januar und noch immer haben nicht alle Geschäftsleute, die im November aufgrund des politisch…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.