Medizin

Reha-Patienten auf Borkum trotz Lockdown glücklich

Talke Ruprecht, Mitarbeiterin in der Knappschaftsklinik-Borkum, desinfiziert sich die Hände. Das gehört mehrmals täglich zu ihrem Job. Bild: Klinik

Talke Ruprecht, Mitarbeiterin in der Knappschaftsklinik-Borkum, desinfiziert sich die Hände. Das gehört mehrmals täglich zu ihrem Job. Bild: Klinik

Von Nikola Nording und Enno Heidtmann

Ein Einkaufsbummel ist ebenso wenig möglich wie ein Cafébesuch, trotzdem sind die Patienten der Reha-Kliniken auf Borkum recht zufrieden, sagen die Vertreterinnen der Gesundheitseinrichtungen. Sie haben allerdings trotzdem mit einigen Problemen zu kämpfen.

Borkum - Vier Wochen Kur und Reha auf Borkum: Für viele Festland-Bewohner eine Traumvorstellung. Da gesund werden, wo andere Urlaub machen. Derzeit…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.