Pandemie

Post in Weener steckt im Lockdown: Kilometer für die Briefmarke?

Lars Klinkenborg (links) öffnet die Tür der Buchhandlung täglich zwei Stunden für Paketannahmen und Co. Bilder: Vogt

Lars Klinkenborg (links) öffnet die Tür der Buchhandlung täglich zwei Stunden für Paketannahmen und Co. Bilder: Vogt

Von Vera Vogt

Eigentlich ist die Poststelle in Weener im Edeka an der Neuen Feldstraße. Während Bauarbeiten zog sie in einen Baumarkt um. Dieser bleibt aber weiterhin im Lockdown dicht. Postbankkunden gucken im Rheiderland in die Röhre. Für Pakete und Briefmarken gibt es Alternativen.

Weener - Schotten dicht: Seit dem 16. Dezember ist Holz und Bau in Weener wegen des Lockdowns geschlossen. Damit gucken nicht nur Heimwerker in die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.