Verwaltung

Beschwerden gegen Gemeindemitarbeiter eingestellt

Weil er angeblich Verstöße gegen Corona-Regeln nicht verfolgt hatte, waren Dienstaufsichtsbeschwerden gegen einen Mitarbeiter der Gemeinde Moormerland eingegangen. Bild: Bernd Thissen/dpa

Weil er angeblich Verstöße gegen Corona-Regeln nicht verfolgt hatte, waren Dienstaufsichtsbeschwerden gegen einen Mitarbeiter der Gemeinde Moormerland eingegangen. Bild: Bernd Thissen/dpa

Von Karin Lüppen

Zwei Dienstaufsichtsbeschwerden gegen einen leitenden Mitarbeiter der Gemeinde Moormerland wurden abgewiesen. Dabei war es um vermeintliche Verstöße gegen Corona-Regeln gegangen.

Moormerland - Ein Ratsmitglied in Moormerland hatte im Sommer vergangenen Jahres zwei Dienstaufsichtsbeschwerden gegen einen leitenden Mitarbeiter…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.