Expertentipp

Besuch, der aus der Kälte kommt: Stille Gäste im Haus

Bei Angriff Mief: Wenn man der Grauen Gartenwanze zu nahe kommt, sondert sie ein übelriechendes Sekret ab. Bild: De Rebus Natura/stock-adobe.com

Bei Angriff Mief: Wenn man der Grauen Gartenwanze zu nahe kommt, sondert sie ein übelriechendes Sekret ab. Bild: De Rebus Natura/stock-adobe.com

Von Karin Lüppen

Sie krabbeln durch Ritzen oder offene Fenster oder man bringt sie mit dem Feuerholz in die warme Stube: Insekten wollen in Wohnungen überwintern. Sie sind unschädlich, aber manche riechen streng.

Ostfriesland - Die gemütliche Wärme in unseren Häusern und Wohnungen lockt Insekten an, die sich sonst im Garten aufhalten. „Es ist die Zeit, in der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.