Aurich

Auto rollt in Auricher Hafenbecken und geht unter

Die Feuerwehr rückte am Abend in den Auricher Hafen aus. Bild: Pixabay

Die Feuerwehr rückte am Abend in den Auricher Hafen aus. Bild: Pixabay

Feuerwehrleute und Taucher waren am Sonnabendabend im Auricher Hafen im Einsatz. Ein Auto war in das Hafenbecken gerollt - und versank darin.

Aurich - In Aurich ist es am Sonnabendabend zu einem Zwischenfall gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist ein Auto in das Hafenbecken gerollt – dort versank das Fahrzeug.

Noch ist unklar, wie es zu dem Unfall gekommen ist. Der 47-jährige Fahrer wurde nicht verletzt. Er hatte das Auto auf einer leicht abschüssigen Auffahrt abgestellt und war ausgestiegen, als sich der Wagen selbstständig machte.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren.

Anmelden