Umwelt

Nach Problemen mit Hornissen: Hessepark wieder geöffnet

Die Hornissen haben sich in einem Nistkasten im Hessepark angesiedelt. Bild: Pixabay

Die Hornissen haben sich in einem Nistkasten im Hessepark angesiedelt. Bild: Pixabay

Von Vera Vogt

Ein neues Schild hängt am Eingang des Hesseparkes: Es warnt die Besucher, den abgesperrten Bereich nicht zu betreten. Denn dort leben Hornissen, die unter großen Stress geraten sind. Seit Freitagmittag ist die Anlage wieder geöffnet.

Weener- Der Hessepark ist seit Freitagmittag wieder geöffnet. Seit Dienstag war die Anlage dicht. Es hängt ein Schild mehr am Eingang: Es warnt die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.