Sicherheit

Schule sehr nah dran an Gefahrenzone, aber nicht drin

In Jemgum wird Erdgas in Kavernen gespeichert. Bild: Astora

In Jemgum wird Erdgas in Kavernen gespeichert. Bild: Astora

Von Vera Vogt

Auf der einen Seite der Deichstraße in Jemgum darf keine neue Krippe gebaut werden, auf der anderen steht die Carl-Goerdeler-Schule. Das Gelände liegt im Einwirkungsbereich der Kaverne, die Schule nicht, erklären Gas-Firmen. Derweil steigt der Druck bei der Suche nach einem neuen Krippenstandort.

Jemgum - Für Kinder unter drei Jahren müssen Betreuungsplätze her und zwar möglichst schnell – darüber ist man sich bei der Gemeinde Jemgum schon…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.