Brand

Kalb stirbt bei Feuer in Papenburg

Nach dem Brand steht nur noch das Stahlgerippe der Scheune. Bild: Feuerwehr/Stadt Papenburg

Nach dem Brand steht nur noch das Stahlgerippe der Scheune. Bild: Feuerwehr/Stadt Papenburg

Von Henrik Zein

Bei einem Feuer in einer Scheune in Papenburg ist am Donnerstagabend ein Kalb gestorben. Für die 60 Einsatzkräfte gestalteten sich die Löscharbeiten aus mehreren Gründen als schwierig.

Papenburg - Ein Schaden in Höhe von bis zu 100 000 Euro ist am Donnerstagabend bei einem Brand einer Scheune an der Straße Bethlehem links in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.