Natur

Brombeeren im Hessepark dürfen geerntet werden

Jan Timmer zeigt eine Hand voll reifer Beeren. Bild: Gettkowski

Jan Timmer zeigt eine Hand voll reifer Beeren. Bild: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Die Brombeersträucher und Obstbäume im Hessepark tragen in diesem Jahr besonders viele Früchte. Parkeigentümer Jan Timmer lädt alle Naturfreunde zur Ernte ein. Die Streuobstwiese in Ditzum darf hingegen nicht mehr betreten werden. Man hat dort schlechte Erfahrungen gemacht.

Weener - Ein Besuch im Hessepark Weener lohnt sich an diesen heißen Tagen ganz besonders. Dort kann man an schattigen Plätzen Abkühlung finden und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.