Osnabrück

Bei den Alten kann nicht alles beim Alten bleiben

Sich zur Ruhe setzen, das wird künftigen Generationen womöglich erst deutlich später möglich. Foto: Eckhard Stengel, via www.imago-images.de

Sich zur Ruhe setzen, das wird künftigen Generationen womöglich erst deutlich später möglich. Foto: Eckhard Stengel, via www.imago-images.de

Von Uwe Westdörp

Um Betriebe bei den Sozialabgaben zu entlasten und die Beiträge stabil zu halten, sollten die Bürger nach Ansicht von Arbeitgebern länger arbeiten. Diese Forderung ist nicht neu, gewinnt aber immer mehr an Brisanz. Ein Kommentar.

Der Blick auf den Rentenbescheid fällt meist ernüchternd aus. Viele Menschen müssen sich im Alter deutlich einschränken - jedenfalls dann, wenn sie…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.