Blaulicht

Kochtopfbrand löst Feuerwehreinsatz in Emden aus

Mit einer Drehleiter sicherten Feuerwehrleute den Einsatz zusätzlich ab. Sie erkundeten von außen, ob sich noch Personen in den Wohnungen befanden. Bild: Kluth

Mit einer Drehleiter sicherten Feuerwehrleute den Einsatz zusätzlich ab. Sie erkundeten von außen, ob sich noch Personen in den Wohnungen befanden. Bild: Kluth

Von Imke Kluth

Am frühen Abend ist die Feuerwehr in die Emder Innenstadt ausgerückt. Statt des gemeldeten Gebäudebrandes stellte sich vor Ort heraus, dass Essen auf dem Herd vergessen worden war.

Emden - Ein brennender Kochtopf hat am frühen Abend einen Einsatz der Feuerwehr in Emden ausgelöst. Zunächst sei ein Gebäudebrand in der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.