Handel

Fußgängerzone: Im Februar soll das neue Pflaster liegen

Die Bäume, die zwischen Ledastraße und Wörde stehengeblieben sind, müssen während der Bauphase ohne Umfassung auskommen. Bild: Ortgies

Die Bäume, die zwischen Ledastraße und Wörde stehengeblieben sind, müssen während der Bauphase ohne Umfassung auskommen. Bild: Ortgies

Von Katja Mielcarek

In der Leeraner Fußgängerzone sind die Anzeichen für den bevorstehenden Umbau unübersehbar. Aber nicht nur die Bauarbeiter stehen in den Startlöchern, sondern auch ein Kampfmittelräumdienst.

Leer - Viele Bäume sind weg, andere stehen zwar noch, haben aber ihre bisherige gepflasterte Umrandung verloren. Statt Spielgeräten findet man nur…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.