Feuerwehr

Mutmaßlicher Fehlalarm löst Großeinsatz aus

Sonntagabend sah es in der Aseler Sraße im Nordosten Wittmunds so aus: Großeinsatz mit Gefahrgutzug. Bild. Feuerwehr Wittmund

Sonntagabend sah es in der Aseler Sraße im Nordosten Wittmunds so aus: Großeinsatz mit Gefahrgutzug. Bild. Feuerwehr Wittmund

Von Imke Oltmanns

Zwei nächtliche Bootfahrer hatten tote Fische in der Harle entdeckt und nicht weit entfernt zwei leere Kanister im Wasser. Ihr Verdacht: Illegale Entsorgung giftiger Stoffe. Die Feuerwehr rückte zum Großeinsatz aus. Aber war wirklich was?

Wittmund - Der Sonntag war fast zu Ende, da musste die Wittmunder Feuerwehr zu einem Großeinsatz ausrücken. An die Harle im Nordosten der Stadt, wo…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.