Geschichtsdebatte

Drei Kandidaten für einen Denkmalsturz

Das Denkmal von Kurfürst Friedrich Wilhelm steht am Siel- und Schöpfwerk an der Knock, dem südwestlichen Ende der Krummhörn. Bild: Ortgies

Das Denkmal von Kurfürst Friedrich Wilhelm steht am Siel- und Schöpfwerk an der Knock, dem südwestlichen Ende der Krummhörn. Bild: Ortgies

Von Norbert Fiks

Bei den Antirassismusprotesten der letzten Wochen sind mehrere Denkmäler gestürzt worden. Auch in Ostfriesland stehen Standbilder für umstrittene Persönlichkeiten.

Mit den Antirassismus-Protesten in den USA nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd und anderen Opfern von Polizeigewalt sind an vielen Orten der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.