Papenburg

Betrunkener verletzt Polizisten in Papenburg

Die Polizei war in der Nacht zu Samstag im Einsatz. Bild: lassedesignen/Fotolia.com

Die Polizei war in der Nacht zu Samstag im Einsatz. Bild: lassedesignen/Fotolia.com

Bei einem Einsatz in Papenburg sind in der Nacht zu Samstag zwei Polizisten verletzt worden. Die Beamten wollten einen alkoholisierten Mann auf der Bundesstraße 70 aufgreifen.

Papenburg - Zwei Polizisten sind in der Nacht zu Samstag in Papenburg verletzt worden. Wie deren Kollegen in einer Pressemitteilung berichten, griff das Duo einen alkoholisierten 34-jährigen Mann auf, der auf der Bundesstraße 70 lief.

Der 34-Jährige habe die beiden Polizisten zunächst beleidigt und bedroht. „Der Mann wurde unter erheblicher Gegenwehr in den Streifenwagen gesetzt und zur Dienststelle gebracht“, heißt es weiter. Dabei wurden beide Einsatzkräfte verletzt, eine Polizistin habe laut Mitteilung ihren Dienst nicht fortführen können.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren.

Anmelden