Uplengen

Schüler verkaufen alte Schätze im Internet

Die Schüler der OBS Uplengen verkaufen unter anderem über das Internet viele verschiedene Produkte. Dadurch sollen sie den Arbeitsalltag in einer Firma kennenlernen. Bilder: Ortgies

Die Schüler der OBS Uplengen verkaufen unter anderem über das Internet viele verschiedene Produkte. Dadurch sollen sie den Arbeitsalltag in einer Firma kennenlernen. Bilder: Ortgies

Von Steffen Busemann

Zwölf Schüler der OBS Uplengen haben eine eigene Schülerfirma gegründet. Dabei verkaufen sie alte Schätze über das Internet. Bisher ist das Projekt eine Erfolgsgeschichte.

Uplengen - Für Schüler in den höheren Jahrgängen rückt der Einstieg in das Berufsleben immer näher. Damit die Jungen und Mädchen darauf vorbereitet…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.