Uplengen

Remels: Gemeinde gibt Zuschuss für „Zwergennest“

Jungen und Mädchen im Alter von drei bis sechs Jahren besuchen das „Zwergennest“. Archivbild: Schrimper

Jungen und Mädchen im Alter von drei bis sechs Jahren besuchen das „Zwergennest“. Archivbild: Schrimper

von Christine Schneider-Berents

Der Kinderspielkreis „Zwergennest“ in Remels kann sich auf die Verwaltung verlassen. Sie macht 24000 Euro locker. Nicht ganz uneigennützig: Das „Zwergennest“ ist gefragt.

Uplengen - Der im Jahr 1994 von einer Elterninitiative gegründete und von ihr getragene Kinderspielkreis „Zwergennest“ in Remels kann sich weiterhin…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.