Abu Dhabi (dpa)

„Muss es besser machen“: Vettel-Frust bei Formel-1-Finale

Lässt scih auch beim Großen Preis von Abu Dhabi nicht die Butter vom Brot nehmen: Lewis Hamilton siegt erneut souverän. Foto: Hassan Ammar/AP/dpa

Lässt scih auch beim Großen Preis von Abu Dhabi nicht die Butter vom Brot nehmen: Lewis Hamilton siegt erneut souverän. Foto: Hassan Ammar/AP/dpa

Von Martin Moravec und Jens Marx, dpa

Frust beim Finale: Sebastian Vettel wird in Abu Dhabi nur Fünfter. Nichts geht. Gegen seinen Teamkollegen und Ferrari ermitteln sogar die Rennkommissare - und lassen Milde walten. Der Sieger heißt Lewis Hamilton.

Nach dem Ende seiner Ferrari-Frustsaison wollte Sebastian Vettel einfach nur schnell aus seinem roten Overall. Der verschwitzte Scuderia-Star…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.