Ostfriesland

Wilke-Wurst: Betriebe müssen Vernichtung belegen

Auch Currywurst stellte Wilke her. Archivbild: Ortgies

Auch Currywurst stellte Wilke her. Archivbild: Ortgies

Von Daniel Noglik

Die ostfriesischen Behörden rufen alle Produkte des Fleischverarbeiters Wilke zurück. Doch können wir sicher sein, dass die Wurst auf dem Teller nicht belastet ist? Ja, sagt der Chef des Zweckverbands Veterinäramt Jade-Weser.

Ostfriesland - Altenheime, Schnellimbisse, Hotels und Supermärkte: In vielen ostfriesischen Betrieben wurde potenziell mit Listerien belastete Wurst…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.