Leer

Laster auf A 31 in Baustelle liegengeblieben

Es bildete sich ein langer Stau. Bild: privat

Es bildete sich ein langer Stau. Bild: privat

Von Gordon Päschel

Wegen der Baustelle auf der Autobahn 31 droht die Strecke schnell zum Nadelöhr zu werden. Am Mittwochabend war es so weit. Ein Laster blockierte die Fahrtrichtung nach Emden.

Emden - Auf der Autobahn 31 von Leer nach Emden sorgt ein defekter Laster für Verkehrsprobleme. Zeitweilig war und wird die Strecke in dieser Fahrtrichtung am Mittwochabend voll gesperrt. Auslöser war nach Polizeiangaben ein geplatzter Reifen an einem 40-Tonner, der daraufhin in der Baustelle zwischen den Anschlussstellen Neermoor und Riepe liegenblieb.

Nachdem das Fahrzeug von der Fahrbahn geschleppt worden war, rollte der Verkehr vorübergehend wieder. Wie Walter Glasenapp von der Autobahnpolizei Leer mitteilte, muss die Fahrbahn für den Reifenwechsel aber noch einmal im Laufe der nächsten Stunden voll gesperrt werden. Die Arbeiten sollen jedoch voraussichtlich nicht länger als rund eine halbe Stunde dauern. In dieser Zeit wird der der Verkehr ab der Anschlussstelle Neermoor umgeleitet.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren.

Anmelden