Fußball

Von Janssens Gänsehaut und Kohfeldts Bier

Ein Küsschen für den verletzten Freund: Bente Molthagen verfolgte das Pokalspiel im Bremer Weser-Stadion auf der Tribüne. Nach Spielschluss feierte das Paar mit den Delmenhorstern, den Sponsoren und Werder-Trainer Florian Kohfeldt im VIP-Bereich des Stadions. Bilder: Privat

Ein Küsschen für den verletzten Freund: Bente Molthagen verfolgte das Pokalspiel im Bremer Weser-Stadion auf der Tribüne. Nach Spielschluss feierte das Paar mit den Delmenhorstern, den Sponsoren und Werder-Trainer Florian Kohfeldt im VIP-Bereich des Stadions. Bilder: Privat

von Niklas Homes

Eine Verletzung hinderte den Ostfriesen Marek Janssen am Mitspielen in der DFB-Pokal-Partie zwischen Delmenhorst und Werder Bremen. Dennoch genoss er das Spiel am Spielfeldrand – und hatte in der Halbzeitpause einen großen Auftritt.

Delmenhorst/Bremen - Zwar ein Stück weit müde, aber vor allem überwältigt von Eindrücken fiel der Ostfriese Marek Janssen in den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.