New York (dpa)

Dow Jones überwindet erstmals 27.000er-Marke

Blick auf die Börse in der New Yorker Wall Street. Foto: Andrew Gombert/EPA/Archiv

Blick auf die Börse in der New Yorker Wall Street. Foto: Andrew Gombert/EPA/Archiv

Der Dow Jones Industrial hat am Donnerstag erstmals in seiner Geschichte die Hürde von 27.000 Punkten überwunden. Nachdem Fed-Chef Jerome Powell am Mittwoch die Tür für Zinssenkungen verbal weit offen gelassen hatte, setzte sich die Rekordjagd unvermindert fort.

Auch der technologielastige Nasdaq 100 erreichte erneut einen Höchststand, hier könnten Börsianer bald den Anstieg über 8000 Zähler feiern.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.