Leer

Leer: Große Roßbergstraße wird gesperrt

In Leer wird die Große Roßbergstraße gesperrt. Bild: Pixabay

In Leer wird die Große Roßbergstraße gesperrt. Bild: Pixabay

Die Große Roßbergstraße in Leer wird Ende Juli für fünf Tage gesperrt. Grund sind Arbeiten an Versorgungsleitungen. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren.

Leer - In der Großen Roßbergstraße müssen Versorgungsleitungen saniert werden, wie die Stadt Leer mitgeteilt hat. Aus diesem Grund werde die Straße zwischen Christine-Charlotten-Straße und Annenstraße vom 22. bis 26. Juli für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt.

Laut Stadtverwaltung ist die Zufahrt für Anlieger bis zur Baustelle frei – Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren. Die Umleitung erfolge über die Christine-Charlotten-Straße, die Großstraße und die Annenstraße. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren.

Anmelden