Brookmerland/Norden

Pflegedienst soll Abrechnungen gefälscht haben

Der Prozessauftakt am Amtsgericht Norden wurde auf Anfang kommenden Jahres verschoben. Archivbild: Hillebrand

Der Prozessauftakt am Amtsgericht Norden wurde auf Anfang kommenden Jahres verschoben. Archivbild: Hillebrand

Ein Pflegedienst aus dem Brookmerland soll eine Krankenkasse durch falsche Abrechnungen um 22 000 Euro betrogen haben. Der für diese Woche geplante Prozessbeginn musste aber verschoben werden.

Brookmerland/Norden - Die Betreiber eines Brookmerlander Pflegedienstes müssen sich bald für 27 Fälle von gewerbsmäßigem Betrug vor dem Norder…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.