Leer

Einblick in alte Handwerkskunst

Mit selbstgemischten Farben konnten Schüler aus dem Bereich Farbtechnik und Raumgestaltung der Berufsbildenden Schulen II in Leer erstmals ihr Handwerk auf traditionelle Art kennenlernen. Bild: Herterich

Mit selbstgemischten Farben konnten Schüler aus dem Bereich Farbtechnik und Raumgestaltung der Berufsbildenden Schulen II in Leer erstmals ihr Handwerk auf traditionelle Art kennenlernen. Bild: Herterich

Von Petra Herterich

Der Monumentendienst hat das Projekt „Vergangenheit hat Zukunft – Perspektive historisches Handwerk“ gestartet. Auszubildende lernen so Arbeitsweisen aus alter Zeit kennen. Start der Aktion war in Leer.

Leer - Eier, Quark, Bier – diese Zutaten dienen als Basis für Farben. Für die Schüler der Ausbildungsklassen aus dem Bereich…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.