Wiesmoor

Wiesmoorer Buchhändlerin gründet eigenen Verlag

Der Wunsch von Susanne Köster-Schoon und Ludger Abeln ist, Bücher zu publizieren, die es noch nicht gibt. Die ersten beiden Veröffentlichungen des Verlags „Nach oben offen“ sind „Wiesmoor – Ostfriesische Augenblicke“ und die Geschichten „Weihnachten im Watt“. Bild: Mühring

Der Wunsch von Susanne Köster-Schoon und Ludger Abeln ist, Bücher zu publizieren, die es noch nicht gibt. Die ersten beiden Veröffentlichungen des Verlags „Nach oben offen“ sind „Wiesmoor – Ostfriesische Augenblicke“ und die Geschichten „Weihnachten im Watt“. Bild: Mühring

von Grit Mühring

Sie möchte Bücher verkaufen, die es so noch nicht gibt. Aus diesem Grund hat Susanne Köster-Schoon aus Wiesmoor einen Verlag gegründet. Er heißt „Nach oben offen“. Zwei Titel sind bereits erschienen.

Wiesmoor - Seit 21 Jahren führt  Susanne Köster-Schoon in Wiesmoor eine Buchhandlung – nun möchte sie selbst Bücher herausgeben, die es…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.