Haren/Aurich

Enercon-Anlage abgebrannt: Millionen-Schaden

In Haren ist am Donnerstagmorgen eine Enercon-Anlage abgebrannt. Bilder: Feuerwehr

In Haren ist am Donnerstagmorgen eine Enercon-Anlage abgebrannt. Bilder: Feuerwehr

Von Sven Schiefelbein und Jochen Brandt

Eine Anlage des Auricher Windkraftanlagen-Herstellers Enercon ist am Donnerstagmorgen im emsländischen Haren in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr konnte nicht eingreifen. Es entstand ein Schaden in Millionenhöhe.

Haren - Bei dem Brand einer Windkraftanlage des Auricher Herstellers Enercon ist am Donnerstag in Haren (Emsland) ein Schaden in Millionenhöhe…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.