Verbrechen

Verein geht von gezielter Sabotage aus: Feuerschiff sollte sinken

Heinz-Günther Buß hält den Feuerlöscher, mit dem die noch unbekannten Täter eine Scheibe einschlugen, um Zugang zum Schiffsinneren zu gelangen. Fotos: Hanssen

Heinz-Günther Buß hält den Feuerlöscher, mit dem die noch unbekannten Täter eine Scheibe einschlugen, um Zugang zum Schiffsinneren zu gelangen. Fotos: Hanssen

Von Mona Hanssen

Das für mehrere Millionen Euro sanierte Emder Feuerschiff wurde am Wochenende offenbar gezielt sabotiert. Es sollte sinken, ist sich der Verein sicher und setzt eine Belohnung für Hinweise aus.

Emden - Es ist ein Schock für Emden: Das Feuerschiff „Amrumbank/Deutsche Bucht“ wurde in der Nacht zu Sonntag offenbar gezielt…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.