Mitling-Mark/Weener

Emsfähre: Erste Dalben sind gesetzt

Hier, wo das Marker Sieltief in die Ems mündet, werden für die Fähranleger Dalben tief in den Grund gerüttelt. Bild: Radtke

Hier, wo das Marker Sieltief in die Ems mündet, werden für die Fähranleger Dalben tief in den Grund gerüttelt. Bild: Radtke

Von Günter Radtke

Bis zu 20 Meter lange Gründungspfähle werden zurzeit in den Emsgrund gerammt. Sie sollen die Pontons für Anlegestellen in Mitling-Mark und Weener halten. Beide Orte soll bald eine Fähre verbinden.

Mitling-Mark/Weener - Die Vorbereitungen für die als Ersatz für die zerstörte Friesenbrücke geplante Emsfähre zwischen Mitling-Mark und Weener…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.