Emden

Erster Rammschlag für Hospiz in Emden

Die Computergrafik zeigt die Hospizansicht von der Bolardusstraße aus. Im Details steht das Aussehen des Gebäudes allerdings noch nicht endgültig fest. Grafik: privat

Die Computergrafik zeigt die Hospizansicht von der Bolardusstraße aus. Im Details steht das Aussehen des Gebäudes allerdings noch nicht endgültig fest. Grafik: privat

Von Gordon Päschel

In Emden hat es den symbolischer ersten Rammschlag für den Bau des Hospizes gegeben. Beim Festakt an der Bolardusstraße wurden erstmals auch Bilder vom geplanten Gebäude gezeigt.

Emden - Der Bau des Sterbehauses an der Bolardusstraße hat begonnen: Am Mittwoch versammelten sich rund 40 Gäste auf dem Grundstück in Emden für den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.