Weener

Weener: Kinder dürfen wieder Wünsche äußern

Im vergangenem Jahr hingen rund 200 Kärtchen mit Wünschen an der Tanne in der Sparkasse in Weener. Archivbilder: F. Bothe

Im vergangenem Jahr hingen rund 200 Kärtchen mit Wünschen an der Tanne in der Sparkasse in Weener. Archivbilder: F. Bothe

Von Franziska Bothe

Die Stadt Weener verschickt Wunschzettel an Familien. Ab dem 1. Dezember wird ein Tannenbaum mit den Anliegen bedürftiger Kinder in der Sparkasse geschmückt. Auch mit den unerfüllten Wünschen passiert etwas.

Weener - Winterstiefel, Jacke oder auch ein XXL-Teddy: „Im vergangenen Jahr waren die meisten Wünsche der Kinder richtige Herzensangelegenheiten“,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.