Großefehn

Neuer Besucherrekord bei „Großefehn Open Air“

Viele Fans tummelten sich vor der Bühne. Bild: Ortiges

Viele Fans tummelten sich vor der Bühne. Bild: Ortiges

Von Timo Sager

Die Band Madsen war Headliner des „Großefehn Open Airs“ am Sonnabend. Schon seit dem Mittag wurde den Besuchern Musik geboten. Insgsamt waren mehr als 4500 Zuschauer da.

Großefehn - Auf dem ehemaligen Omas-Teich-Gelände in Großefehn lief am Sonnabend das „Großefehn Open Air“. Um 12.30 Uhr wurden die Tore für die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.