Leer

Alliierte legten Schulbuch-Notausgabe auf

Nach dem Zweiten Weltkrieg nutzten Fünftklässler diese Notausgabe von „Naturkunde I“. Bild: Ortgies

Nach dem Zweiten Weltkrieg nutzten Fünftklässler diese Notausgabe von „Naturkunde I“. Bild: Ortgies

Von Edgar Behrendt

Das Heimatmuseum in Leer stellt ein „Naturkunde“-Werk aus, das nach dem Zweiten Weltkrieg im Unterricht der fünften Klassen genutzt wurde. Unproblematisch war die Notausgabe des Schulbuches nicht.

Leer - Es war schon 1925 erstmals aufgelegt worden, doch von historischer Bedeutung ist heute nur die 20 Jahre später erschienene…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.